Bundeskampfrichterlehrgang unter der Leitung von Abdullah Ünlübay

Am 27. Mai wird in Hamburg unter der Leitung von Abdullah Ünlübay, dem neuen DTU-Kampfrichterreferenten, ein Bundeskampfrichter-Lehrgang stattfinden. Teilnehmen dürfen alle lizenzierten Bundeskampfrichter auch alle Landeskampfrichter, die eine Empfehlung ihres Verbandes vorlegen können. Bei dem Bundeslehrgang wird auch eine schriftliche Prüfung zum Erwerb der Bundeskampfrichter-Lizenz durchgeführt.

Mit Beginn dieses Jahres wurde Abdullah Ünlübay vom DTU-Präsidium zum neuen Bundes-Kamprichterreferent ernannt. Sein Amt als bayerischer Kampfrichterreferent, in das er 2008 gewählt wurde, wird er weiterhin durchführen.

Seit 2011 wurde Abdullah Ünlübay sechs Mal bei großen Meisterschaften als internationaler Kampfrichter eingesetzt, und zwar vier Mal bei Europameisterschaften, ein Mal bei einer Weltmeisterschaft und auch noch ein Mal bei den European Games.

Für dieses Jahr hat sich Abdullah Ünlübay zum Ziel gesetzt, für alle Bundes-Kampfrichter drei Lehrgänge anzubieten. Ab dem nächsten Jahr werden dann zwei Lehrgänge angeboten.