Bayern bei den Slovenia Open 2018 erfolgreich

Am letzten Wochenende wurden in Maribor die Slovenia Open ausgetragen. Bei diesem G1-Turnier des Weltverbandes gingen auch viele Wettkämpfer aus bayerischen Vereinen an den Start, die zum Teil in das DTU- oder BTU-Team nominiert wurden oder aber über ihren Verein anreisten.  

Die nachfolgenden Wettkämpfer/innen kamen in die Medaillenränge (alphabetisch):

Gold:
ARAYAN Nur (GER) - wKad–33
HUSOVIC Darija (GER) -wJug+68
REZAIE Roja (GER) – wKad-47
TEPE Emre Can (GER) – mKad-49

Silber:
AFZAL Azad (BTU) – mKad-65
GUERRA Shayna (GER) – wJug-44
KÜCÜKSUNGUR Furkan (GER) -mJug-55
NOVOSELIC Robin (BTU) – mKad+65
ONUS Eren-Can (GER) – mKad-51

Bronze:
ESKITZI Melina (BTU) – wKad-33
GÖKCE Muhamedcan (GER) – mJug-63
KISSKALT Supharada (GER) -wJug-49 kg
MAKRIDOU Iliana (Post-SV München) – wKad-41
NATTERMANN Laura (BTU) – wJug-42
ROVCANIN Benjamin (TKD Özer Nürnberg) – mKad-61
STEINBACH Masai (BTU) – mKad-33
YILMAZ Kubilay (GER) – mKad-48

 
Herzlichen Glückwunsch!