Europameisterschaft Kadetten in Marina D’Or / Spanien

Vom 29. November bis 2. Dezember 2018 wird in Marini D’Or/Spanien die Europameisterschaft der Kadetten ausgetragen. Das deutsche Nationalteam geht dort mit 18 Kadermitgliedern an den Start, davon kommen acht aus bayerischen Vereinen. 

Das Team wird von Bundestrainer Marco Scheiterbauer betreut. Unterstützt wird er von den Disziplin-Bundestrainern Özer Gülec und Sasan Dalirnejad. Um das körperliche Wohl des deutschen Kaders kümmert sich die Physiotherapeutin Frida Culeman. Für die DTU-Presse ist Helena Fromm vor Ort.

Aus den bayerischen Vereinen wurden die nachfolgenden Sportlerinnen und Sportler in das deutsche Nationalteam nominiert:

Kadetten weiblich:
ESKITZI Melina (TSV 1865 Dachau) - bis 37 kg
ARAYAN Nur (TSV 1865 Dachau) - bis 37 kg
REZAIE Roja (TKD Özer Nürnberg) – bis 51 kg
VOLL Julia ((Tiger and Dragon) - 59 kg
HUSOVIC Esmeralda (TSV 1865 Dachau) – über 59 kg

Kadetten männlich:
STEINBACH Masai (TC Donau-Lech-Iller) – 33 kg
TEPE Emre-Can (KSC Leopard Nürnberg) – bis 53 kg
AZFAL Azad (KSC Leopard Nürnberg) – bis 65 kg 

Die BTU wünscht allen Teilnehmern viel Glück!