Gastfamilien für taiwanische Austauschschüler/innen gesucht.

Sehr geehrte Damen und Herren, Mitglieder des Tae Kwon-Do Vereins,

mein Name ist Esmira Saudkasova und ich bin für den gemeinnützigen Verein aubiko e.V. (Verein für Austausch, Bildung und Kommunikation) mit Sitz in Hamburg tätig, der interkulturelle Bildungsprojekte initiiert und durchführt und damit zur Förderung der Völkerverständigung beitragen möchte. Nähere Informationen finden Sie auf unserer Webseite unter www.aubiko.de

Neben vielen anderen interkulturellen Projekten, unterstützen wir dieses Jahr wieder Schüleraustauschprojekte mit taiwanischen Austauschschüler/-innen, für die wir zurzeit noch Gastfamilien suchen.Da wir gerade auf großflächiger deutschlandweiter Suche sind, bin ich auf Sie aufmerksam geworden. Ihr Verein scheint sportliche Menschen zu begeistern, die offen für neue Abenteuer und Begegnungen sind. Vielleicht hat eines Ihrer Mitglieder Interesse, eine/-n unserer Austauschschüler/-innen aufzunehmen. 

Am 1. September 2018 begrüßen wir 30 Austauschschüler/innen (15-17 Jahre), die für 10 Monate nach Deutschland kommen, um in einer Gastfamilie zu wohnen und eine deutsche Schule zu besuchen. Ziel dieses Austauschs ist es, dass die Schüler/-innen ihr Deutsch verbessern und die deutsche Kultur kennenlernen. Aber auch die Gastfamilie hat die einmalige Gelegenheit den interkulturellen Austausch zu nutzen, um Wissenswertes über die taiwanische Kultur und Traditionen ihres Gastkindes zu lernen und internationale Freundschaften zu knüpfen. Alle Familien, denen 10 Monate zu lang erscheinen, können auch gerne einige Wochen oder Monate in den Austausch "hineinschnuppern".

Wir wären Ihnen sehr dankbar, wenn Sie in Ihrem Verein auf das Projekt aufmerksam machen könnten und uns somit dabei unterstützen würden, eine Gastfamilie für die taiwanischen Gastschüler/-innen zu finden. Kontakte jedweder Art, die uns bei unserer Suche weiterhelfen könnten, wie bspw. von Schulen oder Vereinen, nehmen wir natürlich auch immer gerne entgegen.

Im Anhang finden Sie einen Flyer mit weiteren Informationen über das Austauschprojekt, den Sie gerne aushängen, weiterleiten und veröffentlichen dürfen.

Etwas näher möchte ich Ihnen gerne Alan und Juliana aus unserem Taiwanprogramm vorstellen, damit Sie sich einen ersten Eindruck von unseren Schüler/innen machen können. Alan, 15 Jahre alt aus Taiwan, freut sich schon sehr auf seinen zehnmonatigen Austausch und hofft darauffür diesen Zeitraum jeweils eine herzliche Gastfamilie zu finden. Er wird den ersten Monat seines Austausches in Hamburg verbringen, anschließend suchen wir eine Familie ab dem 1. Oktober für ihn.

Juliana, 16 Jahre alt, ist sportlich sowie musikalisch begabt - auch für sie suchen wir noch eine Gastfamilie.

Von Tae Kwon-Do über Sport, Zeichnen, Musik spielen haben unsere Austauschschüler/innen die verschiedensten Interessen und Charaktereigenschaften und können mit ihren Briefen und Fotos bestimmt eine Gastfamilie für sich erwärmen.Vielleicht findet sich ja bei Ihnen ein Sportfreund/ eine Sportfreundin für unsere Schüler. Im Anhang finden Sie Kurzprofile mit weiteren Informationen. Wir bitten darum, die Profile aus datenschutzrechtlichen Gründen lediglich an interessierte Familien weiterzuleiten und von einer großflächigen Veröffentlichung abzusehen. Den Flyer im Anhang können Sie jedoch sehr gerne veröffentlichen oder aushängen.

Ich würde mich sehr über eine Rückmeldung von Ihnen freuen und hoffe, dass Sie uns bei der Gastfamiliensuche für unsere taiwanischen Austauschschüler/innen unterstützen können. Bei Rückfragen, wenden Sie sich natürlich immer gerne an mich.

Mit freundlichen Grüßen aus Hamburg

Esmira Saudkasova

aubiko e.V.  – Verein für Austausch, Bildung und Kommunikation 

Stückenstraße 74

22081 Hamburg
E-Mail: e.saudkasova (at) aubiko.de
Telefon: +49 (0) 40 986 725 75 
oder +49 (0) 176 9893 9718
Fax: +49 (0) 40 986 725 86
Webseite: www.aubiko.de
Facebook: www.facebook.com/aubiko.de