Soo-Nam Park ist von uns gegangen

Mit tiefer Betroffenheit haben wir erfahren, dass der ehemalige DTU-Präsident Park Soo-Nam am 14. Juni 2024 für immer von uns gegangen ist.

Park Soo-Nam war ein Tausendsassa des Taekwondo, der mit seiner Power auf unglaublich vielen Bereichen des Taekwondo seine Kreativität zur Entfaltung bringen konnte.

Park war nicht nur der erfolgreichste deutsche Bundestrainer, er war auch Buchautor und Vizepräsident des Weltverbandes. Park Soo-Nam war aber auch Organisator des „Internationalen Park-Pokal“, Herausgeber der Fachzeitschrift „Taekwondo aktuell“, Leiter der „Sportschule Park“, Präsident der World Children Taekwondo Union und Präsident der Deutschen Taekwondo Union.  

Es gibt wohl keinen Taekwondosportler in Deutschland, der mit so vielen Ehrungen ausgezeichnet wurde, wie Park Soo-Nam. Unter anderem erhielt er neben dem Bundesverdienstkreuz auch die Ehrenprofessur der Youngsan University Pusan.

Wir trauern um den Verlust eines großen Mannes und wünschen seiner Familie viel Kraft.