Vierter Technk-Kaderlehrgang für Senioren

In Dachau fand kürzlich der vierte Lehrgang des bayerischen Seniorenkaders statt. In Vorbereitung auf die Deutsche Meisterschaft nach den Sommerferien widmeten sich die Sportlerinnen und Sportler dieses Mal vor allem den „Hassformen“:  Intensiv wurde am Vormittag unter Anleitung von Senioren-Landestrainer Michael Bußmann die Kumgang und die Pyongwon aufgearbeitet.   

Nachmittags stand Teamarbeit auf dem Programm: Aufgeteilt auf vier Flächen präsentierten Einzel-Sportler, Teams und Paare ihren jeweiligen Gruppen-Partnern ausgewählte Formen. Mit gegenseitige Verbesserungen in Ausdruck und Technik sowie Tipps zur Synchronität unterstützten sich die Senioren gegenseitig.  


Text und Fotos:
BTU-Technik